Möbel-Design

Möbel-Design

Strawberry Hill – Wert legen auf das Einzigartige, die eigenen Vorstellungen einfließen lassen und echte solide Handarbeit zu schätzen wissen.

Durch die Beschäftigung mit der Kunstgeschichte habe ich mich auch intensiv mit der Neogotik und der „Arts and … Weiterlesen

Restaurierungen

Restaurierungen

Unser größtes Anliegen ist es, so viel wie möglich von der wertvollen und unwiederbringlichen Originalsubstanz zu erhalten.

Seit über dreißig Jahren restaurieren wir in unserem Atelier in der Nähe von Bremen Möbel für private Kunden und für den Kunsthandel. Viele … Weiterlesen

Vita

Schon immer ging ich gern in Museen und besuchte Schlösser und Kirchen. Was mich dort besonders faszinierte, waren die Stellen, wo seit Jahrhunderten keiner den Schmutz oder die Spuren des Alters beseitigt hatte, sich also eine Alterspatina bewahren konnte.

In England findet schon lange eine Auseinandersetzung über den Umgang mit überbrachtem Kulturgut statt. In Sachen Architektur, Landschaft oder auch Interieur geht man dort den Weg des vorsichtigen Erhaltens – unter Bewahrung der Originalität.

Genau diese Philosophie im Umgang mit Möbeln und Holzobjekten fand ich in der Hochschule West-Dean College in England. Dort studierte ich (nach meiner Ausbildung zum Tischler in Bremen) von 1987 an das Restaurieren von Möbeln und Holzobjekten.

Eingebettet in die wunderschöne Landschaft des Southdowns in Südengland vermittelt man dort Wissen für Restauratoren der Fachgebiete Porzellan, Uhren, Musikinstrumente, Tapisserien und nicht zuletzt Möbel. Das praktische Arbeiten aber auch andere Aspekte wie Chemie und Kunstgeschichte sind dort wichtige Teile des Unterrichts.

Nach dem Studium blieb ich noch für einige Jahre als angestellter Restaurator in Suffolk und konnte dort mein Wissen anwenden und vertiefen. Seit 1989 arbeite ich als selbständiger Restaurator in Deutschland.

Neben meiner Tätigkeit für den privaten Kunden ist ein wichtiger Schwerpunkt meiner aktuellen Tätigkeit als Restaurator die Arbeit für den Kunsthandel: Von mir restaurierte Möbel sind auf allen wichtigen Kunstmessen vertreten (u.a. Maastricht).

Neu hinzugekommen zu meiner Arbeit ist meine „Strawberry Hill“-Serie. Die Verwirklichung meiner Idee, moderne Möbel zu erschaffen, die von der Geschichte inspiriert sind, Althergebrachtes übernehmen und Motive von damals neu und funktional interpretieren, steht dabei im Mittelpunkt.

Eine Praxis im Umgang mit Antiquitäten, die das Alter und die entsprechenden Altersspuren akzeptiert und erlebbar macht, ist wichtiger Bestandteil meiner täglichen Arbeit. Auch die Fertigung und Restaurierung von Stücken für Privatleute nimmt ein weiteres großes Aufgabengebiet meines Schaffens als Restaurator ein.